the satellite blog

a different point of view

the satellite blog header image 2

HAL@: Aled Lewis

December 10th, 2012 by L'auteur · Keine Kommentare

Erste Schritte im Graphic Design ging Aled Lewis mit Motiven für das T-Shirt-Label Threadless und schon hier zeichnete sich ab, dass Retro-Gaming, Comics und Popkultur die maßgeblichen Einflüsse des Londoners sind.
In kleinen Serien konfrontiert er Spieleklassiker mit der Realität oder, besonders gelungen, mit der Kunstwelt. Minimalistisch aber effektiv sind auch seine Pixel-Postkarten. Das nächste Level holt er sich spielerisch mit der Handheld-Holzschnitzerei “Double Discount“, sowie dem Druck “Player 2 Has Entered The Game” für die “Crazy 4 Cult”-Ausstellung der New Yorker Gallery 1988. Gewitzte MashUps und liebevolle Pixel-Kleinstarbeit sind der Kern von Lewis’ Designs.
Gerade ist sein Bildband “Toy Confidential” erschienen, das seine Serie “Toy Stories” zusammenfasst, worin er zwar gänzlich unpixelig, aber nicht weniger retro Comic-Strips aus altem Spielzeug zaubert. Have a look!

Tags: Comic · Design · Digitalkultur · Games · HAL@ · Popkultur · Remix-Kultur · Retro · Rubriken