the satellite blog

a different point of view

the satellite blog header image 4

Sweza: GRAFFYARD

February 8th, 2011 · 1 Kommentar

Graffiti-Recovery Files…
Der Berliner Street-Artist Sweza macht sich in seinem Projekt “GRAFFYARD” die QR-Code-Technologie zu Nutze. Er fotografiert bestehende pieces und falls sie vom Straßendienst oder den Hauseigentümern gebufft werden, klebt er ein Plakat mit einem QR-Code an dieselbe Stelle. Wer mit dem Handy an diesem vorbeiläuft, kann sich mit einem QR-Reader das Graffiti online ansehen. […]

[Mehrlesen →]

Tags: Berlin · Digitalkultur · Kunst · Raum · Street Art · Technologie · Urbanität

INSA & INKIE: ‘GIFfiti’ (Graffiti GIFArt)

October 28th, 2010 · Comments Off on INSA & INKIE: ‘GIFfiti’ (Graffiti GIFArt)

Von der Straße in den Loop…
INSA, ein StreetArtist, Designer und Künstler mit einer Vorliebe für ausgeprägte weibliche Rundungen, grelle Farben und erotischen Kitsch, hat zusammen mit seinem Writer-Kollegen INKIE urbanes Graffiti in ein digitales bewegtes Bild, ein GIF verwandelt. Unter dem Namen ‘GIFfiti’ entsteht eine interessante Spannung zwischen beiden Formen. Das Graffiti, sonst ein fester […]

[Mehrlesen →]

Tags: Design · Digitalkultur · Digitalkunst · Kunst · Raum · Street Art · Urbanität

Mathieu Tremblin: Tag Cloud

October 21st, 2010 · Comments Off on Mathieu Tremblin: Tag Cloud

Urbane Schlagwortwolken…
Writer-Tags an Mauern gehören schon lange zum Standard-Repertoire der städtischen Symbol-Palette. Außer in den hochpolierten Fußgängerzonen begegnet man diesen Zeichen, die mal Ausdruck höchster Kreativität und street credibility, mal Ausbruch fehlgeleiteter Langeweile und Selbstüberschätzung sind, fast überall. Auch im Netz finden sich Tags, die mittlerweile erheblich an seiner Struktur beteiligt sind und sich zuweilen […]

[Mehrlesen →]

Tags: Kunst · Raum · Street Art · Urbanität

Light Writing. Unbuffable Real-Time Graffiti

May 29th, 2009 · Comments Off on Light Writing. Unbuffable Real-Time Graffiti

Lichtfaktor taggen die Nächte mit torches und long time exposure…
Das Kollektiv “Lichtfaktor” aus Köln macht sich neue Techniken zu nutze um die Nächte der Städte mit grellen Graffitis zu illuminieren. Jeder Platz, jede Straße und jede Mauer kann genutzt werden – der gesamte Raum der Stadt. Die pieces jedoch können nicht gebufft werden, denn sie […]

[Mehrlesen →]

Tags: Digitalkultur · Digitalkunst · Fotografie · Kunst · Lichtkunst · Raum · Street Art · Technologie · Urbanität

Photoshop Adbust in Berlin von FTW

January 16th, 2009 · Comments Off on Photoshop Adbust in Berlin von FTW

Die “virtuelle Realität” der Werbemaschinerie und Kulturindustrie, die glattglänzend und weichgezeichnet über Zeitschriften-Cover und Werbeplakatte kommuniziert wird und die Stadtbilder verunstaltet prägt, ist eine widerwärtige Sphäre. Durch die major labels werden die Künstler zu Produkten, durch die marketing designer werden Menschen zu Pfaden und Flächen.
Dies aufzuzeigen und zu unterlaufen ist also immer lobenswert, besonders dann, […]

[Mehrlesen →]

Tags: Digitalkultur · Guerilla Art · Kunst · Popkultur · Street Art

RTWS: Urbanes, Bewegtes und Calendarsongs

November 24th, 2007 · Comments Off on RTWS: Urbanes, Bewegtes und Calendarsongs

Nachdem ich auf den wundervollen Blog “WebUrbanist” hingewiesen wurde, der sich mit urbaner Kultur, Architektur und Street Art beschäftigt, war ich auf einer guten Welle. So finde ich dort zum Beispiel einen Beitrag über außergewöhnliche Rasenprojekte: Gras-Fotografie, Moos-Graffiti und bemaltes Gras. Es geht weiter zu “Sawse“: Absolut sehenswert sind die Guerilla-Art-Projekte des amerikansichen Roten Kreuzes […]

[Mehrlesen →]

Tags: Blogosphäre · Design · Digitalkultur · Guerilla Art · Kunst · Musik · Performance · Raum · Remix-Kultur · Street Art · Urbanität